Homepage von Daniel Schwamm

Home-Index von Daniel Schwamm (10.03.2009)

Aus "Heimat des Dilettantismus"
http://www.daniel-schwamm.de

Heimat des Dilettantismus

Zugriffe seit 11.12.1998
Home - Zugriffe seit 11.12.1998


WEB-TUTORIALS/HTML

Tutorial zu HTML mit Beispielen - wie man nur mit Notepad bewaffnet hinter die Kulissen des WWW schauen kann.

Jetzt kommen Tabellen ins Spiel, die wirklich eine nette Erweiterung von HTML darstellen, insbesondere seitdem den einzelnen Zellen eine eigene Hintergrundfarbe zugewiesen werden kann. Die Feuer-GIFs platzieren wir in verkleinerter Form in die Tabelle mit den Links um. Den Referenzen wird jeweils ein Punkt vorangestellt. Das Bild von Sheryl Fenn wird klickbar gemacht. Und beim Anklicken des "HotBot"-Links wird ein neues Browserfenster geöffnet.

mehr ...

Erzeugt: 28.02.1998    Zuletzt geändert: 01.03.2012 19:26:55

TEXTE/PHILOSOPHIE-DES-MITTELALTERS

Die Philosophie des Mittelalters: Patristik, Scholastik, Mystik, Renaissance, Empirismus, Naturalismus, Idealismus, Skeptizismus usw.

Charakteristisch für die Spätscholastik war der Briefstreit zwischen Thomas von Aquin und dem Schotten Duns Scotus über die Willensfreiheit gewesen. Während Thomas von einem Determinismus ausging (Abhängigkeit von Gott), vertrat Scotus hingegen den Indeterminismus, der dem Individuum wesentlich mehr Bedeutung beimisst. Der Mensch hat hier Kraft seines Willens die Möglichkeit die Gnade Gottes zu erwerben.

mehr ...

Erzeugt: 19.11.1994 bis 21.11.1994    Zuletzt geändert: 14.12.2012 22:42:47

TEXTE/ARBEITSZUFRIEDENHEIT

Arbeitszufriedenheit: Entstehung, Lebenszufriedenheit, Messung und Theorien (Gleichheitstheorie von Adams und Zwei-Faktoren-Theorie von Herzberg) nach Oswald Neuberger.

6. Theorien der Arbeitszufriedenheit

In diesem Abschnitt sehen wir uns zwei Theorien an, die erklären, wie Arbeitszufriedenheit zustande kommen kann: die Gleichheitstheorie von J.S. Adams und die Zwei-Faktoren-Theorie (auch Motivator-Hygiene-Theorie) von F. Herzberg.

mehr ...

Erzeugt: 18.04.1994    Zuletzt geändert: 14.12.2012 22:42:47

WEB-TUTORIALS/DHTML

Tutorial zu DHTML mit Beispielen. Action im Browser des Anwenders, ohne den Webserver zu belasten.

4.1.2. Dritter Teil: Finetuning bei Alyssa

Perfekt ist die Geschichte allerdings nicht, da das Ganze noch zu sehr "stottert". Der Grund dafür liegt in den Timer-Aufrufen von "vor()" und "back()", die sich gegenseitig in die Quere kommen. Um die Sache abzurunden, müssen die jeweils falschen Timer-Funktionen vorher deaktiviert werden. Damit ergibt sich der komplette Source-Code:

mehr ...

Erzeugt: 16.10.1998    Zuletzt geändert: 01.03.2012 19:26:55

TEXTE/DER-GANG-INS-ALL

Der Gang ins All im evolutionären Lichte: Was treibt die Menschheit ins All?

3. Evolutionäre Energiewirtschaft

Aber die Zeiten ändern sich ja: Vor drei Milliarden Jahren, im Präkambrium, als sich das gesamte Leben auf der Erde noch ausschliesslich im Wasser abspielte, weil alles Land vom Meer überflutet war, war es für ein Tier sicherlich noch nicht von Vorteil gewesen, wenn eine zufällige Mutation in seinem Erbmoleküls, der Ribonukleinsäure, kurz RNS, dazu geführt hatte, dass es statt kalt- auf einmal warmblütig war. Der Energieverbrauch wuchs damit nur drastisch an, das Tier musste also entsprechend mehr Energie zu sich nehmen, um am Leben zu bleiben, ohne allerdings irgendeinen nennenswerten Vorteil im Kampf ums Dasein dafür erhalten zu haben. Wie Charles Darwin Evolutionstheorie besagt, genügt ein solcher minimaler Nachteil einer Art gegenüber einer anderen in der Regel schon aus, um sie dem Gesetz der Selektion zum Opfer fallen zu lassen: sie stirbt früher oder später unweigerlich aus.

mehr ...

Erzeugt: 28.12.1992    Zuletzt geändert: 14.12.2012 22:38:02

ALLES-FLIESST

Alles fliesst - eine kleine Geschichte der Zeit. Chronologische Auflistung der Geschehnisse vom Urknall bis zum Wärmetod des Universums.

1208 Friedrich II.

Friedrich II., multikultureller Freigeist, sehr gebildet, dem Islam fast ebenso nahe stehend wie dem Christentum (als erklärter Rationalist hat er einige Probleme mit der Dreifaltigkeit, der Gottes-Sohn-Behauptung Jesu usw.). Obwohl er - wie Otto - dem Papst versprochen hat, Sizilien nicht anzurühren, gilt Sizilien sein Hauptinteresse.

Alles fliesst - Kaiser Friedrich II

mehr ...

Erzeugt: 13.04.1999    Zuletzt geändert: 01.03.2012 19:26:55