Homepage von Daniel Schwamm

Home-Index von Daniel Schwamm (10.03.2009)

Aus "Heimat des Dilettantismus"
http://www.daniel-schwamm.de

Heimat des Dilettantismus

Zugriffe seit 11.12.1998
Home - Zugriffe seit 11.12.1998


DELPHI-TUTORIALS/MEDIAPANELYZER

Tutorial zu MediaPanelyzer, einem Tool zum freien Arrangieren von Mediendaten auf dem Bildschirm.

Delphi-Tutorials - MediaPanelyzer - Creating a collage out of the media panels
Collage generieren: Eine Kollektion von 'TMediaP'-Objekten (oben) wird zu einem einzigen grossen Bild umgearbeitet (hier 794 x 726 Pixel gross, Ergebnis kleines Bild unten).

mehr ...

Erzeugt: 21.01.2009 - 02.02.2009    Zuletzt geändert: 11.05.2012 11:08:57

TEXTE/EVOLUTIONAERES-MANAGEMENT

Evolutionäres Management: Ansätze, St. Galler Ansatz, Münchner Ansatz, Gestaltung und Selbstorganisation.

2.3. Vorgehen nach dem St. Galler Ansatz

Der St. Galler Ansatz propagiert den Respekt vor dem bestehenden System, er sucht also nach einer Lösung, die den Status quo weitgehend erhält. Die Vertreter des St. Galler Ansatzes wählen daher sicher am ehesten Lösung (1). Die funktionale Struktur wird beibehalten und nur eine zweite Vertriebsabteilung angeschlossen. Da die Ergebnisorientierung beim St. Galler Ansatz weniger ausgeprägt ist als bei der konventionellen Vorgehensweise, und stattdessen die Prozessorientierung dominiert, werden die Betroffenen verstärkt an der Reorganisation beteiligt. Die Organisatoren spielen dabei die Rolle der Facilitatoren (Unterstützer) der Betroffenen, was aber nicht bedeutet, dass sie nicht auch manipulativ vorgehen.

mehr ...

Erzeugt: 23.05.1995 bis 24.05.1994    Zuletzt geändert: 15.12.2012 12:42:15

TEXTE/WUT-UND-IHR-NUTZEN

Wut: Das potenziell positive Potenzial. Ein Dialog darüber, wie Zorn (vielleicht) zum eigenen Vorteil genutzt werden kann.

1: Sei nicht wütend auf die Wut! Du hast bloss die archaische Hackordnung noch nicht überwunden, und da bist du nicht alleine. Die Wut selbst ist eher positiv zu sehen.

2: Na, das erkläre mir aber. Hackordnung? Wieso Hackordnung? Bin ich etwa ein verdammtes gackerndes Huhn oder was?

1: Im gewissen Sinne schon. Die Zivilisation ist doch nur eine dünne Hülle. Bei dir hier lag jedenfalls der klassische Hackordnungsfall vor: Der Chef hackt auf dir herum, du auf deiner Freundin, die vermutlich auf ihren kleinen Bruder, und der tritt zuletzt dem unschuldig dreinschauenden Hund vorm Kamin ins Hinterteil. Was meinst du, was passieren würde, wenn das jeder immer so machen würde?

2: Vermutlich gäbe es eine Menge hinkender Hunde.

mehr ...

Erzeugt: 05.03.1994    Zuletzt geändert: 15.12.2012 12:42:27

DELPHI-TUTORIALS/PICOFPICS

Tutorial zu Pic-of-Pictures - wie baue ich automatisch ein grosses Bild aus vielen kleinen Bildern zusammen (Foto-Mosaik)?

4.9.1. Histogramm-Generator

Im unteren Teil der Quader-Pool-Page zeigt ein Histogramm, welcher Helligkeitsbereich mit den Quader-Bildern abgedeckt wird. Die "Qualität" des Pools ist allgemein umso besser, je breiter das Spektrum ist. Für den Einzelfall wichtiger ist jedoch, dass sich das Histogramm einigermassen mit dem des Originalbildes deckt.

Generiert wird das Histogramm des Quader-Pools mittels der Prozedur "qp_mkhistoimg". Um die Sache übersichtlich zu halten, wird nur die Mittel-Farbe der Quader beachtet, nicht deren Verlaufsfarben.

mehr ...

Erzeugt: 09.02.2008    Zuletzt geändert: 19.03.2012 18:06:34

DELPHI-TUTORIALS/OPENGL-PLANETS

Tutorial zu OGL_Planets. Reisen Sie von Sonne über Erde bis Pluto. Bestaunen Sie Meteoriten, Monde und Kometen im Kuipergürtel. Und erleben Sie den Hyper-Move!

2.1.1. Einheitliche Objekte - Gravitation sei Dank

Irgendwo las ich: Alle grossen Objekte im Universum sind kugelförmig. Monde in der Form von Kaffee-Kanne sind nicht drin, das lässt die Schwerkraft nicht zu. Und bedingt durch den Urknall hat das Weltall selbst wohl ebenfalls eine kugelförmige Ausdehnung.

Das macht es uns einfacher, können wir doch so die meisten Objekte im Modell mit dem gleichen OGL-Typ, nämlich "gluSphere", erzeugen.

mehr ...

Erzeugt: 31.03.2008    Zuletzt geändert: 10.04.2012 11:05:10

DELPHI-TUTORIALS/PICOFPICS

Tutorial zu Pic-of-Pictures - wie baue ich automatisch ein grosses Bild aus vielen kleinen Bildern zusammen (Foto-Mosaik)?

Anders herum bedeuten wenige Quader-Bilder logischerweise "Unschärfe", was im ungünstigen Fall zur Folge hat, dass das Originalbild völlig "verschwimmt".

Delphi-Tutorials - Pic-of-Pictures (Mosaik-Collage) - Ergebnis: Quader-Schärfe I
Quader-Schärfe I: Viele Quader-Bilder bringen zwar sehr schön Jessicas scharfe Kurven zur Geltung, lassen aber die Einzelbilder zu Beinahe-Punkten verkümmern.
Delphi-Tutorials - Pic-of-Pictures (Mosaik-Collage) - Ergebnis: Quader-Schärfe II
Quader-Schärfe II: Wenige Quader-Bilder zeigen Jessica öfter, aber insgesamt undeutlicher.

mehr ...

Erzeugt: 09.02.2008    Zuletzt geändert: 19.03.2012 18:06:34