Homepage von Daniel Schwamm

Home-Index von Daniel Schwamm (10.03.2009)

Aus "Heimat des Dilettantismus"
http://www.daniel-schwamm.de

Heimat des Dilettantismus

Zugriffe seit 11.12.1998
Home - Zugriffe seit 11.12.1998


DELPHI-TUTORIALS/SPRITE-PAINTER

Tutorial zu Sprite-Painter - Bild laden, Ausschnitte selektieren und zu Sprites transformieren.

Die Anzahl Sprites, die innerhalb eines Sprite-Painter-Bildes verwaltet werden kann, darf die 100 nicht übersteigen. Die maximale Anzahl Freestyle-Punkte (Punkte einer Selektionsumrandung, die mit Hand gezeichnet wird) liegt bei 5000. Beide Grenzwerte lassen sich hier erweitern, sollte das je nötig sein.

Sprite-Painter - Freestyle-Selection

Freestyle-Selection: Sprite-Painter erlaubt es, beliebige Bildbereiche freihändig zu umranden. Bis zu 5000 Randpunkte können dabei mit der Maus vergeben werden. Das genügt sogar für die vielen Kurven der Alba.

mehr ...

Erzeugt: 13.11.2009 - 20.11.2009    Zuletzt geändert: 02.03.2012 12:28:32

COMICS

Comics - eine kleine Geschichte der kleinen Geschichten. Von Wilhelm Buschs Max und Moritz bis Scott Adams Dilbert.

1897 - Katzenjammer Kids

Rudolf Dicks "Katzenjammer Kids" erscheinen in den Hearsts Zeitungen. Thematisch ging es um Kinder, die irgendwelche Streiche aushecken. Visualisiert im Buschstil und sprachlich versetzt mit deutschen Wortbrocken.

Comics - Rudol Dick: Katzemjammer Kids II Comics - Rudol Dick: Katzemjammer Kids I

mehr ...

Erzeugt: 01.04.1999    Zuletzt geändert: 29.02.2012 12:43:01

DELPHI-TUTORIALS/OPENGL-HENRYS

Tutorial zu OGL_HENRYs - wie baue ich mir eine kleine virtuelle Welt in OpenGL zusammen? HENRYs Auktionshaus als 3D-Modell.

Umgerechnet auf die Pixeldimension der Minimap kann nun geprüft werden, ob sich an unserer aktuellen Position bereits ein schwarzer Punkt, sprich, ein festes Objekt, befindet. Ist dies der Fall, wird der Var-Parameter "collision" auf "true" gesetzt, ansonsten auf "false".

Im "false"-Fall wird ein roter Punkt gesetzt, der unsere aktuelle Position im Modell wiedergibt. Oder ein gelber Punkt, je nachdem, welchen Wert die Globale "hauptf.ccolor" trägt. Dadurch blinkt unsere Position in der Minimap abwechselnd rot und gelb, wodurch sie leichter zu erkennen ist.

mehr ...

Erzeugt: 02.01.2008    Zuletzt geändert: 27.03.2012 16:42:46

TEXTE/BETRIEBSSYSTEME

Betriebssysteme: Geschichte, Konzepte, Speicherverwaltung, Dateisysteme, Input/Output-Systeme und verteilte Betriebssysteme (Beispiele: Amoeba und Mach).

Generelle Schwachpunkte bezüglich der Sicherheit von BS sind:

  • Monitore u.ä. können geschützte Bereiche im Speicher/auf Platte einsehen.
  • Monitore können als gelöscht markierte Plattenteile einsehen.
  • Viele Programme lassen sich über falsche Parameter verwirren.
  • Nach dem Einloggen Break-Taste drücken, um Batch-Sperren zu überwinden.
  • Modifikation von BS-Strukturen im Benutzeradressraum, z.B. Handler.
  • Verführung der schlecht bezahlten Sekretärin.
  • Benutzer-Authentifizierung austricksen.
  • Login-Bildschirm simulieren, um Passwörter abzufangen.

mehr ...

Erzeugt: 10.05.1994 bis 23.05.1994    Zuletzt geändert: 15.12.2012 12:42:13

ALLES-FLIESST

Alles fliesst - eine kleine Geschichte der Zeit. Chronologische Auflistung der Geschehnisse vom Urknall bis zum Wärmetod des Universums.

920 Tausendundeine Nacht

In Bagdad entstehen grosse Teile von "Tausendundeine Nacht".

Alles fliesst - Scheherazade

mehr ...

Erzeugt: 13.04.1999    Zuletzt geändert: 29.02.2012 12:42:07

WINSOCK-TEXTE/API-ROUTINES

Windows Sockets 1.1 Specification - Socket Library Reference. Each socket library routine in alphabetical order with description in detail. From Stardust Technologies.

WSACleanup()

Description

Terminate use of the Windows Sockets DLL.

#include <winsock.h>

int PASCAL FAR WSACleanup ( void );

Remarks

An application is required to perform a (successful) WSAStartup() call before it can use Windows Sockets services. When it has completed the use of Windows Sockets, the application must call WSACleanup() to deregister itself from a Windows Sockets implementation and allow the implementation to free any resources allocated on behalf of the application or DLL. Any open SOCK_STREAM sockets that are connected when WSACleanup() is called are reset; sockets which have been closed with closesocket() but which still have pending data to be sent are not affected--the pending data is still sent.

mehr ...

Erzeugt:    Zuletzt geändert: 15.12.2012 12:42:29