Homepage von Daniel Schwamm

Home-Index von Daniel Schwamm (10.03.2009)

Aus "Heimat des Dilettantismus"
http://www.daniel-schwamm.de

Heimat des Dilettantismus

Zugriffe seit 11.12.1998
Home - Zugriffe seit 11.12.1998


TEXTE/25-STUNDEN-WOCHE

Texte - Esther Vilars Vision von der 25-Stunden-Woche. Erläuterung der Idee, Konzeption des 5-Stunden-Tages und Begegnung der Einwände.

2.4. Die Reform ist fehlkalkuliert - ein 6-Stunden-Tag wäre angemessen.

Das stimmt bis zu einem gewissen Grad. In der BRD arbeiten 16.5 Millionen Männer und 10.5 Millionen Frauen, im Schnitt 40 Stunden in der Woche (mit Überstunden und Halbtagsjobs). Würden die restlichen 6 Millionen Frauen plus den 2 Millionen Arbeitslosen arbeiten, dann würden für die gleiche Arbeitsleistung 30.8 Stunden in der Woche pro Arbeiter genügen. Doch diese Stundenzahl lässt sich weiter minimieren, denn:

  • bei 5 h/Tag arbeiten mehr Alte länger, laut Umfragen43% von 10 Millionen Rentner.
  • durch höhere Arbeitszufriedenheit geht der Krankenstand zurück.
  • das Leistungstief nach der Mittagspause fällt weg (daher 5 h nötig!)
  • die Qualität steigt, weil weniger Stress vorliegt.
  • das weibliche Arbeiterniveau würde sich dem männlichen anpassen.

mehr ...

Erzeugt: 31.05.1994    Zuletzt geändert: 15.12.2012 12:42:11

TEXTE/ATLANTIS

Atlantis: Könnte es im Atlantik gelegen haben? Einiges spricht dafür ... Hinweise aus Biologie, Esoterik, Geologie, Kunst und Soziologie.

Viele stört an der Atlantis-Sage weniger die mögliche Existenz einer Insel im Atlantik, die untergegangen ist, als vielmehr die immer wieder gemachte Behauptung, die Atlanten seien ein hochkultiviertes Volk gewesen, welches Kenntnisse besessen hätte, die gar über denen des 20. Jahrhunderts reichen würden. Auf Basis uralter Berichte vieler Völker gewinnt man sogar den Eindruck, als seien die Atlanten u.a. befähigt gewesen zu fliegen. Doch wie sollte so etwas möglich sein?

mehr ...

Erzeugt: 12.02.1995    Zuletzt geändert: 15.12.2012 12:42:12

DELPHI-TUTORIALS/OPENGL-ISS

Tutorial zu OGL_ISS - schütze die Internationale Raumstation ISS vor vagabundierenden Meteoriten!

In "OGL_ISS" benötigen wir Matrizen zur Achsen-Rotation .

Matrizen haben den Vorteil, dass man sie miteinander multiplizieren kann, wobei ihre Rotationseigenschaften erhalten bleiben . Auf diese Weise lässt sich eine generalisierte Rotationsmatrix bilden, die einen Vektor mit nur einer Multiplikation um alle drei Achsen rotiert.

00001
00002
00003
00004
00005
00006
00007
00008
00009
00010
00011
00012
Vektor-Rotation                       Matrix-Rotation
------------------------------      ------------------------------
vector = v_rot_x(vector,alpha) <==> vector = m_rot_x(alpha)*vector
vector = v_rot_y(vector, beta) <==> vector = m_rot_y( beta)*vector
vector = v_rot_z(vector,gamma) <==> vector = m_rot_z(gamma)*vector

                                    oder auch:

                                    matrix = m_rot_x(alpha)*
                                             m_rot_y(beta) *
                                             m_rot_z(gamma)
                                    vector = matrix*vector

mehr ...

Erzeugt: 18.08.2008    Zuletzt geändert: 30.04.2012 11:05:38

DELPHI-TUTORIALS/MEDIAPANELYZER

Tutorial zu MediaPanelyzer, einem Tool zum freien Arrangieren von Mediendaten auf dem Bildschirm.

Delphi-Tutorials - MediaPanelyzer - Two dimensional array with the coordinates of all 'TMediaP'-Objects
Zweidimenionales Array mit den Koordinaten aller 'TMediaP'-Objekts
00001
00002
00003
00004
mp_a[0,0]= 'Winona' ,    mp_a[0,1]= 'Winona' ,    mp_a[0,2]= 'Winona' ,  ... mp_a[0,200]= nil
mp_a[1,0]= 'Christina' , mp_a[0,1]= 'Christina' , mp_a[0,2]= 'Shannen' , ... mp_a[0,200]= nil
...
mp_a[200,0]= nil ,       mp_a[0,1]= nil ,         mp_a[0,2]= nil ,       ... mp_a[0,200]= nil

mehr ...

Erzeugt: 21.01.2009 - 02.02.2009    Zuletzt geändert: 11.05.2012 11:08:57

TEXTE/CLIENT-SERVER-COMPUTING

Client-Server-Computing: Von zentral nach dezentral, verteilte Systeme und Schnittstellen.

NetWare von Novell: Das klassische Client/Server-System für PC-LANs (Local Area Network). Dieses System ist offen, d.h. es unterstützt Ethernet, Token-Ring, FDDI, MSDOS, OS/2, UNIX, Macintosh-OS und OS/400, bietet aber auch das eigene Netzwerk-Protokoll IPX/SPX an. Inzwischen ist NetWare über einen X.25-Anschluss auch WAN-tauglich (Wide Area Network), wobei es auf X.500 als Directory-Dienst zugreift.

mehr ...

Erzeugt: 25.10.1994 bis 26.10.1994    Zuletzt geändert: 15.12.2012 12:42:13

DOGS-LIFE/DRAUSSEN

Tarzans Hundeleben: Draussen - Tarzan lässt sich nicht veralbern. 11 Bilder, die das beweisen.

It's a dogs life - Tarzan - Draussen 07
Na schön, dann halt mit Gewalt. Anlaufnehmen uuuuund ....

mehr ...

Erzeugt: 14.10.2003    Zuletzt geändert: 02.03.2012 11:09:38